Ausbildung:                                    Ausbildung der Ausbilder (AdA) nach AEVO

 

 

Zielgruppe

Angehende Ausbilder aller Branchen, Personalverantwortliche Mitarbeiter

 

 

Grundlage 

Gemäß den Bestimmungen des Berufsbildungsgesetzes BBiG haben Ausbilder in anerkannten Ausbildungsberufen ihre berufs- und arbeitspädagogischen Fähigkeiten, Kenntnisse und Fertigkeiten nachzuweisen, um die jeweiligen Ausbildungsinhalte sinnvoll vermitteln zu können. 

Der Ausbilderschein ist branchenübergreifend gültig. Es ist somit völlig unerheblich, in welchem Ausbildungsberuf Sie später tätig sein werden.  

 

 

Voraussetzungen

Laut BBiG muss für den angehenden Ausbilder eine Fachliche Eignung (§ 30 BBiG) vorliegen, die mit abgeschlossener Berufsausbildung und -praxis dokumentiert ist. Zusätzlich muss eine Persönliche Eignung (§ 29 BBiG) gegeben sein. Diese wird i. d. R. als gegeben vorausgesetzt. 

 

 

Kursinhalte

Folgende vier Handlungsfelder werden in unserer Ausbildung umfassend behandelt:

1. Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen

2. Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken

3. Ausbildung durchführen

4. Ausbildung abschließen

(Über die genauen Kursinhalte gibt unsere Broschüre ausführlich Auskunft)

 

 

Rechtlicher Hintergrund

Ausbildereignungsverordnung AEVO in der Fassung vom 21.01.2009

 

 

Abschluss bei uns

Teilnahmebestätigung vom Karriereinstitut München

 

 

Prüfung

Sie legen Ihre Prüfung vor Ihrer zuständigen Industrie- und Handelskammer IHK ab. Hierzu müssen Sie sich selbständig bei Ihrer örtlichen IHK anmelden. Nach erfolgreicher Abschlussprüfung erhalten Sie von der IHK ein entsprechendes Zertifikat.

Die Prüfung vor der IHK sowie die dort erhobenen Prüfungsgebühren sind nicht Bestandteil dieses Kurses. Die endgültigen Gebühren teilt Ihnen Ihre lokale IHK mit - sie betragen ungefähr € 150,- bis € 300,- .

 

 

Kursgebühr

€ 389,- 

In der Kursgebühr ist die Studienliteratur enthalten. Die Prüfungsgebühren für Ihre örtliche IHK muss separat von Ihnen beglichen werden. 

 

 

Dauer

11 Wochen 

 

 

Standort

Online-Campus 

 

 

Durchführung des Onlinekurses

Ausführliche Informationen zu den jeweiligen Terminen finden Sie hier

 

 

Anmeldung

 

Den Anmeldebogen und das SEPA-Mandat finden Sie hier.

 

 

Diese können Sie uns komplett ausgefüllt auf folgenden Wegen zusenden:

 

- per Post an: Karriereinstitut München, Postfach 12 52, 85202 Dachau

- per Telefax an die 08137 - 30 79 594

- eingescannt per E-Mail (info@karriereinstitut-muenchen.de)

 

 

Anmeldebogen für die Fortbildung Ausbildung der Ausbilder
Anmeldebogen AdA.pdf
PDF-Dokument [320.7 KB]
SEPA-Mandat
SEPA-Mandat.pdf
PDF-Dokument [287.9 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karriereinstitut München 2022